Camino Zigzag - Die besten Jakobswege - Informationen zu Jakobswegen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Camino Zigzag - Die besten Jakobswege

Meine Caminos > Camino Zigzag - Die besten Jakobswege

Camino Zigzag - Die besten Jakobswege

Im August und September gehe ich "Die besten Jakobswege" - meinen privaten Camino Zigzag. Hierbei handelt es sich um eine Kombination aus weniger bekannten und sehr gut bekannten Caminos de Santiago.
Ich beginne in Hendaye auf dem Camino Vasco bzw. Camino Bayonne nach Santo Domingo de la Calzada. Dort gehe ich dann nach San Millan de Cogolla und wieder zurück nach Santo Domingo. Dann pilgere ich auf dem Camino Frances bis Leon. Hier biege ich auf den Camino San Salvador nach Oviedo ab. Von Oviedo nach Lugo bin ich dann auf dem Camino Primitivo unterwegs. Von Lugo gehe ich den Camino Norte del Interior über Friol nach Sobrado dos Monxes, wo ich auf den Camino del Norte treffe und bis Arzua gehe. Ab Arzua bin ich dann wieder auf dem Camino Frances.

Karte Camino Zigzag
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü